Natur








Chris Hill – DER Irland-Fotograf

Chris Hill ist einer der führenden Fotografen Irlands. 1978 startete er seine Karriere als Theater- und Sportfotograf, erhielt mehrere Auszeichnungen und erweiterte sein Repertoire um Werbefotografie, einschließlich Mode und Landschaften, und Arbeiten für Film und Fernsehen.







Freizeit = Spielezeit = Puzzlezeit – farbenfrohe Herzmotive von Stefanie Steinmayer

Die Weihnachtstage und die sogenannte ‚Zeit zwischen den Jahren‘ gehören der Familie, den Kindern, den engsten Freunden – und man findet nach all dem Vorweihnachtstrubel Zeit für sich. In diesen Tagen ruht (fast für jeden) die Arbeit und man kann seinen Hobbies fröhnen oder auch im trauten Kreise mal wieder Spiele spielen, vielleicht Puzzles legen,




Die Kraft der Erde – Grandiose Naturaufnahmen

Kaum ein Naturfilm in deutschen TV-Sendern endet ohne einen Hinweis, wie gefährdet viele Tiere und Pflanzen sind. Auch der eindrucksvolle Weingarten Naturkalender „Die Kraft der Erde“ macht mit seinem Untertitel „Save the World“ darauf aufmerksam, dass wir uns von den herrlichen Bildern dazu inspirieren lassen können, die Natur auf unsere individuelle Art zu respektieren und zu schützen.


Globetrotter – Stadt-Land-Fluss er-fahren

Oft regen bestimmte Bilder von fremden Orten zum Buchen einer Reise an: „Das sieht toll aus, da möchte ich mal hin!“ Oder man entspannt sich einfach in seinem Wohn- oder Arbeitszimmer, schaut und genießt die Bilder, reist in der Fantasie. Bekanntlich hat sich der Tourismus in letzter Zeit geändert, was die Reiseziele betrifft.


Myanmar – Ein geheimnisvolles Land öffnet sich

Das frühere Burma bzw. Birma, seit 1989 offiziell Myanmar genannt, ist ein Vielvölkerstaat mit 55 Millionen Einwohnern. Im Nordwesten wird das Land von Indien, im Nordosten von China und im Südosten von Laos und Thailand begrenzt. Seit 1962 herrschten verschiedene Militärdiktaturen, die das an Boden- und Kulturschätzen reiche Burma abschotteten.